BodyMindBalancing

Lust auf Ausgeglichenheit?

"Balance ist nicht etwas, das man findet, sondern etwas, das man schafft." Jana Kingsford

Wir sind mehr als nur Materie

Voraussetzung eines funktionierenden Organismus ist eine ausgeglichene und frei fliessende Energie und eine harmonische Balance von Körper, Seele und Geist. Energie ist die Grundlage für unsere Gesundheit. Bei einer Erkrankung oder bei seelischen Leiden ist der Energiefluss gestört. 

 

Ziel des BodyMindBalancing ist es, Körper, Geist und Seele zurück ins Gleichgewicht zu führen. So können die Selbstheilungskräfte angeregt und Krankheiten und Leiden beseitigt werden. Und dies sowohl im grob- wie auch im feinstofflichen Bereich!

 

 

Die Methode und ihre Anwendungsbereiche

Wenn sich im Leben immer wieder alles um das Gleiche dreht, wir immer mit ähnlichen unangenehmen Gegebenheiten und Situationen konfrontiert werden, wenn der Körper mit Beschwerden und Schmerzen aufwartet, wenn Sorgen und Ängste gegenwärtig sind, uns immer wieder dieselben Gedanken durch den Kopf gehen und wir einfach nicht zur Ruhe kommen - dann kann eine BMB-Behandlung helfen. 

 

Auch wenn schulmedizinische Ansätze nicht mehr oder nicht nachhaltig greifen, kann eine energetische Behandlung eine wertvolle Alternative oder/und Ergänzung sein.

 

Ziel ist es, verschiedene Bereiche der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene zu harmonisieren. Dabei werden Fremdenergien beseitigt, Traumas und Schockzustände werden aufgelöst, Prägungen, Muster und Wiederholungsprogramme neutralisiert - alles was das körperliche, seelische und geistige Gleichgewicht stört, wird harmonisiert.

 

BodyMindBalancing widmet sich den metaphysischen (= über das Körperliche hinausgehend) Ursachen, die unsere Erfahrung prägen. 

 

BMB ist eine sanfte, manuelle Energie-Technik, bedient sich den Grundlagen des geistigen Heilens mit dem Ziel, den Körper in seine angestammte Ordnung und Balance zurückzuführen. 

 

 

Dauer einer Behandlung

Eine Behandlung dauert ca. 1.5 bis 2 h.

 

Es sind auch Fernbehandlungen möglich. So können beispielsweise auch Patienten im Spital, (auch im künstlichen Koma), in der Rehabilitation oder einfach an weit entfernten Orten behandelt und unterstützt werden!

 

Die Behandlungsmethode eignet sich auch für Kinder, da sie völlig schmerzfrei ist.

Feedback von Klienten

"Unglaublich, wie sie mit dem sanften Auflegen ihrer Hände teils weit zurückliegende Beschwerden und Schmerzen erspürt. Dinge, die ich schon vergessen habe, die mein Körper aber scheinbar gespeichert hat. Ich spüre oft eine unglaubliche Wärme durch meinen Körper strömen und staune über all die Zeichen (Kribbeln, Schaudern, ...) die sich mir in diesem wohlig entspannten Zustand zeigen."

weiblich, 32-jährig

 

"Ich fühlte mich danach unglaublich leicht und unbeschwert. Es kam mir vor als hätte ich viel Ballast abgeworfen! Nachhaltiger als nur eine Massage. Das ist mein neues Wellnessprogramm."  männlich, 43-jährig