Energiemedizin für die Frau

PMS und Menopausen-Beschwerden lindern

"Lasse deine Weiblichkeit in dir erstrahlen!"

Sechzig Prozent aller Frauen leiden unter dem sogenannten prämenstruellen Syndrom PMS (Schmerzen, Krämpfe, Blähungen, Müdigkeit, Hautveränderungen, Stimmungsschwankungen, ...) und nicht weniger, an den Folgen der Menopause (Schwitzen, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, ...). Viele empfinden es als ein gnadenloser Kampf mit tieferen inneren Kräften.

 

Die Arbeit mit den körpereigenen Energien kann dazu führen, dass du dich sofort besser fühlst, Schmerzen oder andere Beschwerden gelindert werden und sie kann auch die chemischen Vorgänge im Körper so verändern, dass der mantliche Zyklus oder die Umstellungsprozesse der Menopause eher zu einem Abenteuer des "Frau-Seins" als zu einem Kampf mit dem eigenen Körper wird. 

 

Der Abfall der körpereigenen Opiate kurz vor der Menstruation beispielsweise, kann bei Mädchen und Frauen mit starkem PMS in der Tat zu einer Situation führen, die sich mit einem Drogenentzug vergleichen lässt. Auch ich hatte jahrelang unter diesen zyklusbedingten Beschwerden zu leiden und fand in der Energiemedizin die Erlösung. Die Menstruation nun als schmerzfreien, wundervollen und wichtigen Reinigung- und Entgiftungsprozess zu erleben ist ein Geschenk! Gerne zeige ich auch dir die Möglichkeit deine Hormonschwankungen eigenständig auszubalancieren...

 

Als Ergänzung lassen sich in einer BodyMindBalancing-Behandlung dein Hormonhaushalt ins Lot bringen, deine Schilddrüse unterstützen oder andere Disbalancen ausgleichen.

Energiemedizinische Begleitung

Aufbauend auf der täglichen Energieroutine gibt es eine Vielzahl an Übungen und Techniken, um deine Gesundheit zu fördern, deine Leistungsfähigkeit zu steigern, deine Stressrestistenz zu verbessern, gezielt Schmerzen oder Beschwerden zu lindern/zu heilen, PMS oder Menopausen-Beschwerden zu lindern und deine Gesundheit und dein Wohlergehen in deine eigenen Hände zu nehmen.

 

Gerne begleite ich dich während diesen Sitzungen beim Erlernen dieses wundervollen "Selbstheilungsprogrammes", deines PMS-Moduls oder deines Menopausenmoduls! Dabei teste ich deine Energien aus und gebe dir individuelle Empfehlungen. Zu allen Übungen erhält du entsprechende Anleitungen, schriftlich oder autodidaktisch. 

 

Eine Sitzung dauert ca. 45 - 60 Minuten.